Zimmer anfragen Online Buchen

Traditionelles Tiroler Apfelbrot
REZEPTE AUS GOTTFRIED PRANTLS HAUBENKÜCHE

Zutaten

½ kg Äpfel, 75 g Rosinen, 125 g Dörrbirnen, 75 g Haselnüsse, 100 g Zucker, 1/16 l Apfelschnaps oder Obstler, 250 g griffiges Mehl, 10 g Backpulver, 1 TL Zimt, 1 Messerspitze Piment, ½ EL Kakao, etwas Salz; 10 g Butter und Mandelblättchen für die Form!

Zubereitung

Äpfel ausstechen und mit der Schale reiben mit den gewaschenen Rosinen, den grob gehackten und entkernten Dörrbirnen, den geriebenen Haselnüssen, 50 g Zucker und den Schnaps vermengen Masse einige Stunden ziehen lassen. Masse wird dann mit den restlichen Zutaten gut vermengt und in die befettete und mit Mandeln ausgestreute Stollenform gefüllt. Bei 170°C ca. 45 min. backen.

Tipp und Empfehlung aus der Central Küche

Gibt man dieser Masse noch etwas mehr Zimt, Piment, Vanille und Sternanis hinzu, so ist das ein traditionelles Tiroler Frühstücksbrot für die Advent- und Weihnachtszeit!

Datum: 14.11.2013
Autor: Das Central - Alpine . Luxury . Life

Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Zurück zur Übersicht
Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.
Buchen Sie jetzt Ihren Traumurlaub!