Kontrollierte Crazyness par excellence

Der Area 47 Snowpark in Sölden

Konzentration trifft auf Technik. Wagemut auf professionelle Schnee-Elemente & Jibs. Und Kreativität auf Grenzenlosigkeit. Das ist Freestyle im Snowpark in Sölden im Ötztal. Dem Topspot für abgefahrene Stunts.

Ein Run – alle Disziplinen

Die Funslope Sölden

Der Kick zwischen Piste und Snowpark. Für alle, die Abwechslung wollen. Verrückter Fahrspaß, herausfordernde Jumps und viele Überraschungen auf 680 Metern erwarten jene, die gerne abseits des Gewohnten alpinen Winterspaß zelebrieren.

Die 8er-Sesselbahn Giggijoch bringt waghalsige Skikünstler und Snowboardakrobaten direkt an den Eingang der Funslope. Die Strecke kurz gecheckt und los geht’s. Talwärts über Kicker, Rails und andere bekannte Elemente aus Snowpark, Boardercross und Piste. Zwei Tunnels und zwei Wellen für leichte Sprünge sorgen zusätzlich für Abwechslung und ein unvergleichliches Fahrgefühl mit Suchtpotential. Gleich nach der coolen Rainbow-Box geht es weiter in die nächste Steilkurve. Da bleibt keine Zeit für eine Verschnaufpause. Wenn die zwei großen Kicker am Ende der Funslope im Ötztal gemeistert sind, geht es schon wieder hinauf – und der nächste Run kann beginnen.

Action im Snowpark am Giggijoch in Sölden

Park Facts

  • Größe: 6 Hektar
  • Höhe: 2.450 Meter
  • Öffnungszeiten: täglich von 10.00 – 16.00 Uhr
  • Kostenlose Benutzung auf eigene Gefahr. Es gelten die FIS-Regeln & Park-Rule
Area 47 Funpark in Sölden

Weitere Highlights in Ihrem Winterurlaub ...

Adrenalin-Cup Sölden

Genug geübt. Jetzt wird’s spannend! Acht aufregende und unglaublich vielfältige Disziplinen führen beim Adrenalin-Cup Sölden durch das gesamte Skigebiet.

Zum Adrenalin-Cup

1 Skipass = 6 Ötztaler Skigebiete!

Der Ötztal Superskipass verspricht Skiabenteuer pur in 6 Ötztaler Skigebieten: 361 Pistenkilometer und 90 Liftanlagen! Gültig ab einem 3 Tages-Skipass

Zum Superskipass