Rückblick

Das war die
Wein am Berg – Summer Edition 2022

Rudi Pichler Junior, Martin Nittnaus, Johanna Markowitsch, Julia Wachter und Hansi Reisetbauer Junior – vom 19. bis 21. August 2022 war die junge Winzerszene aus Österreich zu Gast bei der Wein am Berg – Summer Edition im 5-Sterne Hotel Das Central. Die neue Generation aus renommierten Winzerhäusern hatte so einiges im Gepäck: erlesene Weine, interessante Einblicke in die innovativen Konzepte der Zukunft und vieles mehr.

Exklusives Abendevent im Central

Freitag, 19. August 2022

Nach einem geselligen Get-Together mit den Winzern überraschte 3-Haubenkoch Michael Kofler mit Gaumenfreuden wie “Tiroler Grauvieh mit Alpengarnele” oder “Bio-Alpenhuhn aus dem Smoker” – begleitet von Top-Weinen der jungen Winzerszene. Zum Ausklang gab es eine Verkostung von Hansi Reisetbauer Junior sowie ein traditionelles Käsebuffet von Neurauter frisch.

Wein am Berg Summer Edition in Sölden im Hotel Das Central
Wein am Berg Summer Edition Abendmenü im Hotel Das Central
Die jungen Winzer aus Österreich zu Gast im Hotel Das Central
Hotel Das Central Abend Event bei der Wein am Berg Summer Edition

Stimmungsvolle
ice Q Summer Party

Samstag, 20. August 2022

Untertags ließ man auf über 3.048 m Seehöhe den Genuss hochleben. Mit Top-Weinen, kulinarischen Highlights vom ice Q Küchenteam, dem Big Green Egg, Sushi von der Sensei Sushibar in Innsbruck, leckeren Dessertkreationen und Käse von Neurauter frisch. Ein DJ sorgte für die musikalische Umrahmung.

ice Q Summer Party - junge Winzerszene aus Österreich
ice Q Summer Party Sushi vom Sensei Innsbruck
ice Q Summer Party im Rahmen der Wein am Berg - Summer Editions
Martin Nittnaus und Rudi Pichler Junior im Gourmetrestaurant ice Q

Next Generation

Die anwesenden Winzer*innen

Johanna Markowitsch

WEINGUT MARKOWITSCH, GÖTTLESBRUNN

Als Tochter des renommierten Winzers Gerhard Markowitsch wurde Johanna Markowitsch die Liebe zum Wein quasi in die Wiege gelegt. Neben der Ausbildung und nach zahlreichen Auslandsaufenthalten schuf sie zu den traditionellen Markowitsch-Weinen eine jüngere Schiene. 2019 kreierte sie ihre eigene, spritzige und unkonventionelle Line “JoMa” mit den Halligalli-Weinen. Ein weiteres Highlight ist ihr Mardonna Premium Rosé.

Johanna Markowitsch vom Weingut Markowitsch
Johanna Markowitsch bei der ice Q Summer Party am Gaislachkogl
Wein vom Weingut Markowitsch im ice Q Sölden

Rudi Pichler Junior

WEINGUT RUDI PICHLER, WÖSENDORF

Rudi jun. Pichler ist mittlerweile die 4. Generation im familiären Weinbaubetrieb und steht kurz vor der Übernahme des Weinguts seines Vaters Rudi der 3. Mit der Philosophie authentische, charakteristische und herkunftsbezogen Weine zu keltern kann sich Rudi jun. wie auch schon sein Vater durch und durch Identifizieren. Das wichtigste für ihn ist, dass die Lage/Riede an erster Stelle steht: „Die Charakteristiken des Bodens in den Einzellagen sollen sich im Glas widerspiegeln!“

Rudi Pichler Junior vom Weingut Rudi Pichler
Rudi Pichler Weine bei der ice Q Summer Party

Julia Wachter

WEINGUT WACHTER-WIESLER, DEUTSCH SCHÜTZEN

Die Leidenschaft von Julia und ihrem Bruder Christoph gilt dem Blaufränkisch. “Nur, wer liebt, was er tut, schafft die extra Meter, um die es geht. Die Meter, die Besonderes zu Großem werden lassen.“ Für das Geschwisterpaar gibt es Dinge, für die es sich lohnt, eine kompromisslose Haltung einzunehmen: Natur, Familie, Freunde – und Blaufränkisch: “Ja wir machen unser Ding. Und ja, wir machen es kompromisslos. Dennoch haben wir wirklich viele Freunde. Aber vielleicht ja auch gerade deshalb.”

Julia & Christoph Wachter vom Weingut Wachter Wiesler
Julia Wachter zu Gast im Hotel Das Central
Rotwein vom Weingut Wachter Wiesler

Martin Nittnaus

WEINGUT ANITA UND HANS NITTNAUS, GOLS

Martin Nittnaus ist ein kreativer Kopf und mittlerweile Winzer aus Leidenschaft. Er studierte Medienwissenschaften und Literatur, bevor er in den renommierten Familienbetrieb seiner Eltern einstieg. Gemeinsam mit seinem Bruder Andreas und seiner Cousine Lydia widmet sich Martin Nittnaus einer ausgefalleneren Linie von Naturweinen ganz nach den eigenen Vorstellungen. “Letztendlich kam ich durch die vielen Gespräche mit Freunden, Kollegen und meiner Familie zum Wein.”, so Martin.

Weingut Nittnaus aus Gols
Martin Nittnaus im 007 Elements in Sölden
Anita und Hans Nittnaus Wein

Hansi Reisetbauer Junior

QUALITÄTSBRENNEREI REISETBAUER, AXBERG

Hansi Reisetbauer Junior liegt das Schnapsbrennen in den Genen. Das Handwerk dazu erlernte er von seinem Vater, in dessen Betrieb er schon in jungen Jahren mitgeholfen und -gearbeitet hat. Nach seiner mehrjährigen Ausbildung in Wien steigt er in das Unternehmen Reisetbauer ein und bringt so frischen Wind und viele neue Ideen. Seine ersten Erfolge sind die Umstellung der konventionellen Landwirtschaft auf biologische Bewirtschaftung und die erste eigene Schnaps-Edition: Brandstatt. Sie ergänzt das Sortiment der Reisetbauer Brände und Hansi Junior macht damit den ersten Schritt Richtung Familienbetrieb.

Hansi Reisetbauer Junior von der Qualitätsbrennerei Reisetbauer
Sloeberry Blue Gin von Reisetbauer bei der Wein am Berg - Summer Edition

Ein Hoch auf den Genuss!

Die Wein am Berg – Summer Edition ist die Sommerausgabe des legendären Gourmet-Events Wein am Berg. Dieses wird vom 20.-23. April 2023 bereits zum 20. Mal vom 5-Sterne Gourmethotel Das Central in Sölden veranstaltet.

Alles über Wein am Berg

Weitere Gourmet-Highlights