Anfragen Buchen

Süße Kunst im Hotel Das Central in Sölden
EINEM PÂTISSIER ÜBER DIE SCHULTER GESCHAUT

Wer sich schon immer gefragt hat, wer für die süße Note bei uns im Hotel Das Central verantwortlich ist, lernt jetzt unseren Chef Pâtissier Raffaele de Luca kennen.

Werfen wir einen Blick in die süße Werkstatt der Central Küche, aus der alles Süße für unser Restaurant Feinspitz als auch die Ötztaler Stube kommt. Raffaele kreiert hier mit seinem Team täglich neue Dessert-Spezialitäten und verführt die Geschmacksinne unserer Gäste. Der junge Südtiroler, der sein Talent schon seit 2014 bei uns unter Beweis stellt, zeichnet sich durch seine Liebe zu regionalen Produkten und zum Detail aus. Schon während seiner Lehre

zum Koch entdeckte Raffaele seine Leidenschaft für die süße Seite des Genusses. Dies stellte er dann in der Pâtisserie des Ritz-Carltons in Wolfsburg sowie im Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn unter Beweis. Anschließend perfektionierte er sein Handwerk im renommierten Relais & Châteaux Hotel Castel Fragsburg in Meran als Chef Pâtissier.

Und genau diese Position nahm er vor zwei Jahren bei uns im Hotel Das Central ein und widmet sich seitdem mit ganzem Herzen seinem Talent. Für seine ausgefallenen Kreationen setzt Raffaele auf regionale Produkte und innovative Ideen.

Raffaeles Rezept der Woche
DESSERT-IDEEN AUS DER HAUBENKÜCHE IM HOTEL DAS CENTRAL

Überbackene Beeren mit Sauerrahm-Minzeiscreme
für ca. 4 Personen
200 g Himbeeren, 150 g Erdbeeren, 100 g Blaubeeren
1 TL Zitronensaft
1 ½ EL Staubzucker
3 EL Zucker
1 Ei
1 EL Topfen (20% Fett)
100 ml Obers

frische Beeren putzen und waschen
mit Zitronensaft und Zucker mischen und für ca. 20 min ziehen lassen
Ei trennen
Eigelb und 1 EL Zucker schaumig schlagen
Eiweiß mit restlichem Zucker zu steifem Schnee schlagen
Eigelbcreme mit Eischnee und Topfen verrühren
die marinierten Beeren in Porzellanschälchen oder tiefen Tellern geben
Topfenmasse darauf verteilen
im vorgeheiztem Backrohr bei starker Oberhitze (250°C) ca. 5-7 Minuten hellbraun überbacken
Beeren mit Staubzucker bestäuben
mit Sauerrahm-Minzeiscreme servieren

dazu Sauerrahm-Minzeiscreme
- 500 g Sauerrahm
- 150 g Zucker
- Saft einer Zitrone
- etwas geriebene Zitronenschale
- 50 g Süßrahm
- 2 EL gehackte Minze

Alle Zutaten gut verrühren und in Eismaschine oder Tiefkühlfach gefrieren.

Dessert-Kreationen aus unserer Pâtisserie

Datum: 15.12.2016
Autor: Das Central - Alpine . Luxury . Life

Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Zurück zur Übersicht
Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.
Buchen Sie jetzt Ihren Traumurlaub in unserem Hotel!